2. Entwicklungspolitische Börse der Landeshauptstadt München

Programm und Einladung zur 2. Entwicklungspolitischen Börse der Landeshauptstadt München:

Besucht Chasqui auf der Münchner Entwicklungspolitischen Börse „Gemeinsam für eine gerechte Welt“ am 26. Januar 2013, 14.00 bis 18.00 Uhr im Alten Rathaus, Marienplatz 15, München.

Am 26.01.2013 findet von 14.00 bis 18.00 Uhr im Alten Rathaus zum zweiten Mal die Münchner Entwicklungspolitische Börse unter dem Motto „Gemeinsam für eine gerechte Welt“ statt. Der Eintritt ist frei. Zahlreiche Münchner Einrichtungen und Initiativen zeigen, wie man sich für globale Gerechtigkeit engagieren kann.

Auf dem Markt der Möglichkeiten präsentieren insgesamt 77 Münchner Organisationen ihre Entwicklungspartnerschaften mit dem Süden. Sie informieren über ihr Engagement für Menschenrechte und Demokratie, für Klimaschutz und für den Erhalt der Regenwälder, über Freiwilligendienste in Entwicklungsprojekten, über Globales Lernen und Faires Wirtschaften. Fair gehandelte EineWelt-Schmankerl können die Besucherinnen und Besucher an der Kaffee-Bar genießen.

Auch unser Verein Chasqui präsentiert auf der Börse sein Engagement für Peru und Lateinamerika und stellt seine Arbeit vor.

Wir laden alle ein, die sich für Peru und Lateinamerika interessieren, sich passiv oder aktiv für Peru engagieren möchten, uns am 26.01.2013 auf der Börse zu besuchen und sich über unsere Aktivitäten zu informieren.

Wir freuen uns auf Euch!

weiter zu den Fotos >>          zum Bericht >>

zurück zur Übersicht Veranstaltungen 2013 >>