"Kosmovision Andina" am 21. November - jetzt mit Programm

 

Liebe Lateinamerika-Interessierte, Lateinamerikaner, Chasqui Mitglieder,

wir laden euch herzlich zu unserer Veranstaltung in Kooperation mit dem Amerikahaus München ein.

Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung unter Anmeldung@elchasqui.de

Konferenz & Konzert Cosmovision Andina - Weltanschauung der andinen Völker

Ein Beitrag für ein sozial ökologisches Leben hier und bei den indigenen Völkern

Samstag, 21.11.2020, 9.30 - 20 Uhr im Amerikahaus München (Karolinenpl. 3, 80333 München

Taucht mit uns in die Welt der Anden-Kultur ein! Wir geben euch einen Überblick über die Kosmovision der indigenen Völker der Anden; deren duale Denkweisen und Wertevorstellungen uns konkrete Beispiele für nachhaltige und gemeinwohlorientierte Lebensweisen in Einklang mit dem Kosmos und der Natur geben. In Vorträgen, Workshops und Diskursen lernen wir Lebenskonzepte kennen, die auf Reziprozität und Gleichgewicht aufbauen und blicken auf die aktuelle Lebenssituation der indigenen Völker.

  • Welchen Beitrag können wir hier und vor Ort leisten, damit die indigenen Völker ihre Werte und Traditionen aufrechterhalten und an die nachfolgenden Generationen weitergeben können?
  • Wie haben sich andine Denkweisen in den letzten Jahren aufgrund der gesellschaftlichen Herausforderungen verändert?
  • Welche Ansätze können wir für ein Leben in Einklang mit der Mutter Erde übernehmen?
  • Können indigene Lebenskonzepte zu einem sozial ökologischen Wandel beitragen?

Die andine Musikgruppe Waykikuna aus Peru schließt die Tagung mit einem traditionellen Konzert ab.

Die Anmeldungen sind aufgrund der Corona-Situation begrenzt. Eine Teilnahme ist nur mit vorheriger Anmeldung unter Anmeldung@elchasqui.de möglich.

Das Programm:

Tagungsgebühr inkl. Konzert: 25,00 € (inkl. Getränke und Snack), Ermäßigt: 15,00 € (Mitglieder, StudentenInnen, RentnerInnen, Schwerbehinderte). Weitere Informationen gerne bei unserer 1. Vorsitzenden unter Tel. 089-41171464.

Falls die Veranstaltung aufgrund aktueller Corona-Maßnahmen nicht stattfinden kann, erstatten wir euch umgehend die Tagungsgebühr. Eure Gesundheit ist uns wichtig. Während der Veranstaltung gelten die gesetzlich vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandsregeln.

Wir freuen uns auf eure Anmeldung und auf eine erfahrungsreiche Konferenz mit regem Austausch!

Herzlichst

Asociación Cultural Peruana „Chasqui“ e.V.